Loading...

Perfekte Zeit für wunderschöne Sonnenuntergänge

Sonnenuntergang über dem Taunus (August 2013)

Foto: Manuel Murgas

Wenn ich abends zuhause bin, stelle ich mich gerne mit meiner Kamera auf den Balkon und warte den anbrechenden Sonnenuntergang ab. Momentan scheint es genau die richtige Zeit dafür zu sein. Der Himmel färbt sich anfänglich leicht rosa und man kann praktisch zusehen, wie die Farbe immer mehr ins Rote geht. Leider war ich bei dieser Aufnahme schon etwas spät dran, sodass ich nicht mehr dazu kam, mein Stativ aufzubauen. Da ich frei aus der Hand fotografieren musste, habe ich etwas den ISO-Wert angehoben, um kürzer belichten zu können und eventuellen Unschärfen vorzubeugen. Hätte ich die tollen Farben am Himmel früher bemerkt, wäre noch genug Zeit gewesen, um das Stativ aufzubauen, die Kamera optimal auszurichten und die Fotos mit dem Fernauslöser zu schießen. Ähnlich tolle Bilder kann man übrigens momentan auch morgens erzielen, wenn man früh (und ich meine richtig früh) aufsteht und mit Kamera, Stativ und Fernauslöser loszieht. Ich persönlich mag es besonders, wenn Objekte im Vordergrund dem Bild eine gewisse Tiefe verleihen. In diesem Fall war es ein Gingko-Baum, der mit seiner Silhouette dem Bild eine schöne Tiefe verleiht. Anfang September werde ich, wenn ich wieder mehr Zeit habe, eine ganz frühe Fototour in den Morgenstunden starten. Bis dahin habe ich dann auch schon mein neues Objektiv, welches ich bei der Gelegenheit schon ausgiebig testen kann.