Photokina: 175 Jahre Fotografie – Der größte Photoglobus der Welt

Vom 16. bis 21. September findet in Köln die Photokina statt. Neben vielen kleinen und großen Ausstellern, neuen Kameras und Objektiven und vielem mehr geht es natürlich auch immer um das Foto selbst. Zahlreiche Ausstellungen sorgen für neue Anregungen und laden die Messebesucher abseits vom Gedränge um die neuen Produkte zum Verweilen ein. Die Photokina findet im Zwei-Jahres-Rythmus statt;…

Frankfurt: Die Skyline aus einer anderen Perspektive

Die Finanzmetropole und Messestadt Frankfurt am Main wird auch gerne „Mainhattan“ genannt. Grund hierfür sind die unzähligen Hochhäuser, die gen Himmel ragen und zusammen eine imposante Skyline ergeben. Fast an jeder Ecke in Frankfurt wird gebaut. Alte, baufällige Häuser weichen neuen Wolkenkratzern. Das Stadtbild verändert sich teilweise mehrfach innerhalb eines Jahres. Befindet man sich im…

Ultraleichtflug: Über den Wolken …

Am vergangenen Samstag habe ich mir einen ganz besonderen Spaß gegönnt. Bei strahlendem Sonnenschein ging es vom Flugplatz Gießen-Lützellinden mit einem Flugzeug der Ultraleicht-Klasse in luftige Höhen. Nachdem wir den äußeren Check des Flugzeugs abgeschlossen haben, folgte im Cockpit die Checkliste. Nachdem alles überprüft wurde, fuhr ich zusammen mit meinem Fluglehrer in Richtung Startbahn. Kurz noch…

Mit der Kamera im Aquarium

Das Fotografieren von Fischen und anderen Meeresbewohnern ist in der Regel nur Tauchern mit entsprechendem Equipment vorbehalten. Eine Ausnahme hierzu bildet die Möglichkeit, diese Tiere in Aquarien zu fotografieren. Ähnlich wie beim Fotografieren in Zoos besteht auch in Aquarien oftmals das Risiko, dass man unschöne Teile des Aquariums sieht oder die dicken Scheiben für Reflexionen und…

Die Fotocommunity wählt den besten Fotoblog 2014

Bereits im Jahr 2013 war ich bei der Wahl zum besten Fotoblog der Fotocommunity nominiert. Auch wenn es am Schluss nicht zu einem der begehrten Platzierungen gereicht hat, habe ich mich darüber sehr gefreut. Ein großes Dankeschön gilt hierbei vor allem meinen treuen Lesern, die meine Seite täglich unterstützen. 2014 geht die bedeutenste Fotoblogwahl des Landes bereits…

Unterschätztes Zubehör: Der Fernauslöser

Beim Stichwort Fernauslöser denken die Meisten wohl an Selbstporträts oder ferngesteuerte Familienfotos. Sicherlich meistert ein Fernauslöser diese beiden Aufgaben problemlos, doch er ist auch noch für viele andere Einsatzbereiche ein nicht zu unterschätzendes Werkzeug. Immer dann, wenn die Belichtungszeiten länger werden, greift man zum Stativ, um Verwackelungen und Unschärfen vorzubeugen. Die Kamera nur auf einen…

Mit Georg Banek fotografieren lernen auf Lecturio.de

Die Kamera ist gekauft, der erste Schritt in die Welt der Spiegelreflex-Fotografie ist getan. Unzählige Knöpfe auf der Kamera und zunächst verwirrend wirkende Angaben auf den Wechselobjektiven sorgen für eine erste Unsicherheit. Selbst wer fleißig die Bedienungsanleitung studiert, steht unweigerlich vor unzähligen Fragen. Hat man die ersten Fallstricke bei der Bedienung der Kamera erstmal gemeistert,…