Loading...

Das Osterturnier in Frankfurt steht vor der Tür

Osterturnier Frankfurt 2012

Foto: Manuel Murgas

Nicht nur der Frühling, sondern auch das Osterfest, dass in diesem Jahr verhältnismäßig spät stattfindet, nähert sich mit großen Schritten. Jedes Jahr zieht es mich pünktlich zum Osterfest in die Eissporthalle Frankfurt, um das Osterturnier des Eishockey Nachwuchses in spannenden Bildern festzuhalten. Da ich als Kind früher selbst beim Osterturnier auf dem Eis stand, ist es mir eine ganz besondere Freude, diese Momente mit meiner Kamera festzuhalten.

Am Karfreitung und Ostersamstag starten die Mannschaften der Kleinstschüler (Bambini) in das Turnier. Die Zuschauer erwarten dort actiongeladene Partien mit den Hannover Indians, EKU Mannheim, MAC Budapest, ESC Dresden, Schwenninger ERC, EHC Biel-Bienne, HYS The Hague (Den Haag) und den Löwen Frankfurt. Manch einer wird sich nun zurecht fragen, was mit dem Krefelder EV ist. Leider musste der Finalist aus 2013 die Turnierteilnahme in diesem Jahr absagen.

Obwohl die Durchführungsbestimmungen für dieses Turnier noch nicht veröffentlicht wurden, ist davon auszugehen, dass der Spielmodus wieder eine Spielzeit von zwei Halbzeiten a 18 Minuten vorsieht (dazwischen 2 Minuten Pause). Da diese Altersklasse lediglich auf einem „Kleinfeld“ spielt, bedeutet dies, dass die Eisbahn quer genutzt wird und somit zwei Begegnungen gleichzeitig ausgetragen werden können.